Prozessbegleitung

Infoabend

Kursfoto
  • Vorträge/Info

  • Datum: 25.04.2012
  • LehrerIn: Claudia R. Pichl
  • Zeit: Mi 19-21 Uhr | 1x
  • Kurs-Nr: 12050
  • Termine/Ort
  • Keine Anmeldung erforderlich!
Informationen zur

1. Fortbildung Prozessbegleitung (3. Jahrgang, Beginn November 2012)
Erweiterung der psychologischen Kompetenzen im Begleiten von KlientInnen in der Körper-, Energie- und Bewusstseinsarbeit


1 ½ jährig,
neuer Beginn: 23.11.2012


2. Seminarreihe Selbst-Entfaltend und Beziehungs-Fördernd, Anleitungen zur Selbst-Hilfe mit Methoden und Werkzeugen aus IBP

Es unterrichten die erfahrensten IBP-TherapeutInnen bzw. Integrativen Coaches/BeraterInnen: Markus Fischer, Corinna Möck-Klimek, Ansula und Matthias Keller

2010 und 2011 absolvierten wir in dieser Reihe sehr erfolgreich 4 Seminare zu Grundwerkzeugen des Self Coaching: Archetypische Gute Eltern Botschaften, Präsenz/Grenzen, herzwärts/Schutzstile sowie Agency/Helfersyndrom.

2012 und 2013 folgen Seminare mit dem Schwerpunkt ‚Beziehungen, die gelingen’. Dazu werden wir einige der ersten Seminare wiederholen, da sie so grundlegend gerade auch für das Gelingen von Beziehungen sind:
‚mental health tools/Psychische Ressourcen für den Alltag’ (Jänner 2012)
Re-Parenting/Ideale Eltern Botschaften (Juni 2012)
Vertrauen und Loslassen (August/September 2012)
Beziehungen – Erfüllung oder Enttäuschung? (November 2012)
Gelingende Kommunikation (März 2013)
Herzwärs/Schutzstile (Juni 2013)

Teilnahmevoraussetzung: Da es sich bei diesen Seminaren nicht um Psychotherapiegruppen handelt, setzt eine Teilnahme psychische Stabilität voraus sowie Eigenverantwortlichkeit und das Interesse, sich selber besser kennen lernen und helfen zu können und dafür entssprechende Werkzeuge zu erlernen. Sollten sie Zweifel haben, ob diese Seminare für Sie geeignet sind, besprechen Sie es gegebenenfalls mit Ihrer/m Psychotherapeutin/en oder kontaktieren Sie uns.


« Zurück