Open Floor Encounter Fundamentals

Begegnen im Offenen Raum

Kursfoto

Dieses Wochenende ladet ein, sich selbst und anderen zu begegnen. Open Floor Encounter ist eine sehr spannende Möglichkeit, sich selbst ganz bewusst in einer Gruppe zu erfahren und dort zu wachsen!

Wir begegnen uns selbst, wie wir in einer Gruppe reagieren und öffnen einen Raum, wo wir dem Ausdruck geben dürfen: Wir können in der Mitte in unseren eigenen Prozess gehen (unterstützt von der Leiterin und anderen aus der Gruppe), wir können Zeugin sein, wir können unterstützend sein, es kann aber auch sein, dass wir getriggert werden von jemandem oder etwas – dann ist genau dafür auch Raum! Und das alles in fließendem Wechsel ...

Wir möchten Euch gerne einladen, Open Floor Encounter mit der langjährigen 5Rhythmen® Lehrerin und mittlerweile auch Open Floor Lehrerin und Psychotherapeutin Sietske Venema aus Holland kennen zu lernen, die dieses Setting erstmals nach Wien bringt. Sie ist ebenso liebevoll im Begleiten wie kräftig im Erlauben und Bestärken, das jeweils Ureigene zu finden …

Open Floor Encounter ist eine strukturierte Methode für Gruppenprozesse und verbindet Elemente aus Bewegung, Psychodrama, Gestalttherapie, Bewusstseinspraxis und Körperzentrierter Psychotherapie. Die Essenz dieser Methode ist es, in jedem Moment bewusst im Körper, in den Empfindungen, Emotionen und Gedanken zu sein und sichtbar zu machen, was in unserem Inneren vor sich geht, damit unbewusste Muster ins Bewusstsein kommen.

Dieser sorgfältig strukturierte Prozess ist eingebettet in eine geerdete Bewegungspraxis, die die Teilnehmenden unterstützt, sich mit dem, was der Prozess zutage bringt, zu verbinden und auszudrücken.

Was erwartet dich?
Der Workshop kombiniert Tanz, Einheiten aus der einzigartigen Open Floor Encounter Methode, kurze Teachings, Demonstrationen und Übungen in Bewegung.

Vorerfahrungen
18 Stunden angeleitete bewusste Tanzerfahrung

Datum & Zeit
FR 26.01. – SO 15.01.2018
FR 07.00 – 19.30 Uhr / SA 10.00 – 18.00 Uhr / SO 10.00 – 17.00 Uhr

Ort
Shambhala, Bennogasse 8A/BG1, 1080 Wien

Kosten
€ 190.– / € 175.– (FrühzahlerInnenpreis bis MO 18.12.2017)



Open Floor Encounter Fundamentals

Open Floor Encounter is a structured group process that is rooted in elements of movement, psychodrama, gestalt awareness practice, mindfulness and body-centred psychotherapy. The essential practice is to be mindful of the body, sensations, emotions and thoughts – moment by moment – and make what is inside of us, physically visible: to bring unconscious patterns into consciousness.

This carefully structured process is embedded in grounded movement practice, which supports participants to connect with and express what emerges in the process.

What to expect?
The workshop is primarily experiential, combining dance, sessions in the unique Open Floor Encounter structure, short lectures, demonstrations and movement exercises.

Prerequisites
18 hours instructed conscious dance experience.

Date & Time
FRI 26 – SUN 15 January 2018
FRI 7:00PM – 9:30PM / SAT 10:00AM – 6:00PM / SUN 10:00AM – 5:00PM

Venue
Shambhala, Bennogasse 8A/BG1, 1080 Wien

Fee
€ 190.– / € 175.– (Early payment till MON December 18, 2017)
€ 152.– Low income countries

Foto: © istockphoto.com