Feldenkrais®

Bewusstheit durch Bewegung

Kursfoto
Feldenkraisen bedeutet wenig tun und viel wahrnehmen. Wir erkunden, wie wir unsere Bewegungen organisieren und wie wir sie durch minimale Veränderungen optimieren können.
Es ist immer wieder überraschend, wie so wenig Bewegung sich so groß anfühlen kann und zu so klaren Veränderungen und Verbesserungen führt. Das Lernen in der Bewegung ist absichtslos und vergnüglich, zugleich folgt es einem roten Faden, der Präzision und Effizienz garantiert. Ungewöhnliche Bewegungsabläufe – oftmals im Liegen oder Sitzen beginnend – ermöglichen neuartige Einblicke in die eigenen Gewohnheiten und eröffnen Alternativen.
Laufender Einstieg nach Rücksprache möglich!

Bei Einschränkungen im Bewegungsapparat bitte Absprache mit Kursleiterin!
Einzelstunden (Funktionale Integration) Kontaktmöglichkeiten siehe unter: "LehrerInnen".

« Zurück