TEM

TEM-Akademie Fortbildung

07.11.2015 – 16.12.2018

Traditionelle Europäische Medizin

Die TEM-Akademie wurde 2006 von Helmut Olesko gegründet und setzt sich zum Ziel, das alte wertvolle Heilwissen weiterzugeben, zu sichern und so in der Gegenwart anwendbar zu machen. Basis und Bezugspunkt ist die Säftelehre mit dem Schwerpunkt auf der praktischen Anwendung. Ebenso ist es uns wichtig, die ursprüngliche Verbindung Mensch-Natur erfahrbar zu machen und zu pflegen.

Heilpflanzenkunde – Tradition & Wissenschaft 2017

28.04.2017 – 26.11.2017

Miriam Wiegele

Akademie für Traditionelle Europäische Medizin. Ein Lehrgang in 6 Modulen. „Früher gab es in jedem Haus einen Herrgottswinkel, ich habe in meinem Büro einen besonderen „Herrgottswinkel“. Es sind die Bilder ...

Zivilisationserkrankungen aus Sicht der Traditionellen Medizin (TEM & TCM)

18.11.2017 – 19.11.2017

Gerhard Kögler

Leopold Spindelberger

Eine Suche nach Antworten der Naturmedizin bei Fragen des modernen Lebens. Wenn man sich den Herausforderungen der heutigen Zeit stellen möchte, ist es zuerst notwendig, diese herauszuarbeiten und in aller Klarheit zu benennen. Dabei macht es auch Sinn, die moderne Wissenschaft und ihre Erkenntnisse zu Zivilisationskrankheiten heranzuziehen. Nachdem ...

1001 Nacht

09.12.2017 – 10.12.2017

Afsaneh Gächter

Hamid Mehregan

Eine Veranstaltung mit Erzählung und Musik

Bei „Tausendundeine Nacht“ handelt es sich um ein weltliterarisches Modell für die rettende Kraft des Erzählens; gleichsam eine poetische Analogie zur ...

Hypnose

13.01.2018 – 14.01.2018

Walter Tschugguel

Akademie für Traditionelle Europäische Medizin
Seminar im Rahmen der TEM-Fortbildung 2015 – 2018

Phytotherapie

17.02.2018 – 18.02.2018

Angelika Prentner

Akademie für Traditionelle Europäische Medizin
Seminar im Rahmen der TEM-Fortbildung 2015 – 2018