Wilde Göttinnen – Raunächte und "Los-Nacht"

Vortrag

Kursfoto
  • Vorträge

  • Datum: 29.12.2017
  • LehrerIn: Luisa Francia
  • Zeit: Fr 19-20:30 Uhr | 1x
  • Kosten: € 15.–
  • Kurs-Nr: 14383
  • Termine/Ort
  • Keine Anmeldung erforderlich!

In den Raunächten zwischen dem 25.12. und dem Perchtentag am 6.1. regieren die wilden Kräfte, die Elementargöttinnen und Geister. Sie ziehen übers Land, erinnern uns daran, dass die Natur und die Elemente mächtiger sind als Menschen. Frauen sollen in den Raunächten nicht arbeiten – vermutlich war das früher die einzige Zeit, in der Frauen sich ein wenig ausruhen konnten. Die Raunächte sind eine magische Zeit, eine Verbindung zu den alten Kräften und in der "Los-Nacht" also in den Orakelnächten können diese alten Kräfte, die wilden Göttinnen gerufen werden, um das Kommende zu erhellen. Diese Los-Nacht ist am 30.12. Ich werde über die, Göttinnen, die Geister und die Raunächte erzählen, wir kommen ins Gespräch und werden zum Abschluss zusammen singen.

Begleitend dazu das Seminar (Kurs #14384)
am SA 30.12.2017, 10.00 – 17.00 Uhr.


Foto: © Erna Janisch

« Zurück