Taijiquan ist die Kunst Yin und Yang in Balance zu bringen sowie Körper, Lebensenergie (Qi) und Geist zu nähren. Wir lernen dem Körper eine neue Struktur und Aufrichtung zu geben, Spannungen und Blockaden abzubauen. Als Kampfkunst lehrt uns Taijiquan stabil zu werden und unsere Bewegungen aus der Mitte heraus mit der Vorstellungskraft (Yi) zu führen. Wir wecken unser Tiefenbewusstsein (Xin – Herzgeist) und lernen unter Druck zu entspannen sowie nachzugeben ohne davonzulaufen.

Das TaijiArts-System für Gesundheit, Selbstkultivierung und Kampfkunst, wurde in langjähriger Arbeit von Yonghui und Nikolaus Deistler entwickelt. Darin verbinden sich harmonisch die Tradition des klassischen Yang Stils mit dem Taijiquan nach Huang Xingxian. Dieses aufbauende System ermöglicht einen leichten Einstieg in das Taijiquan und führt Schritt für Schritt durch diese faszinierende Kunst, bis hin zum Erlernen komplexer Formen und Partnerübungen, oder der Waffenkunst des Taijiquan.


Lehrende & Angebote

Claudia R. Pichl

Claudia R. Pichl

Angebote

Waltraud Georgiades

Waltraud Georgiades

Angebote

Alfred Kwasny

Alfred Kwasny

Angebote

Herbert Gasser

Herbert Gasser

Angebote

Veranstaltungen

Angebot filtern


Lehrende

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Zeigt alle 3 Ergebnisse