Ein FrauenLiebesTanz

Surrender to the Unknown

Seminare
Kursfoto

Das, was ich glaube zu sein, wird fallen. Das, was ich wirklich bin, wird mich auffangen. Mario Amenti

Vertraust du, dass das Leben so wie es ist, gut ist? Wir kämpfen, um zu verändern, was wir in unserm Leben nicht wollen. Es gibt Situationen, in denen wir müde und ausgelaugt erkennen, dass unser Tun nutzlos ist. Anstelle des Kampfes gegen Windmühlen ebnet Akzeptanz den Weg zur Hingabe. Die Hingabe ans Leben beginnt dort, wo Strategien nicht mehr helfen. Wir umarmen das Leben und vertrauen, dass alles zu unserem höchsten Wohle geschieht. Wenn wir es schaffen uns dem Leben anzuvertrauen, ist diese Hingabe begleitet vom Gefühl des Friedens und einer Öffnung zu etwas Größerem.

In diesen Tagen erkunden wir die Balance zwischen „alles unter Kontrolle haben“ und „sich dem Lebensfluss hingeben“. Die Kraft der 4 Schilde und ihre Weisheit bietet uns eine Orientierung durch den Dschungel der Freuden, Zweifel, Ängste, Hoffnungen unseres menschlichen Daseins. In Naturgängen und im Tanz erforschen wir das Vertrauen in unseren Körper, unsere Gefühle, unser Wissen und Intuition. Was stärkt und nährt dein existentielles Vertrauen? Was ermöglicht dir ein Hineinlehnen ins Unbekannte? Wenn wir uns im tiefen Vertrauen dem Leben öffnen, erkennen wir, dass die Hindernisse und Prüfungen, die sich uns auf dem Weg zeigen, genau die Richtigen sind. Es geht um das Vertrauen in unsere Entwicklung und Integrität.



Ort
Hof der Sinne, 4973 Senftenbach/OÖ

Zusatzkosten
€ 125.– im Doppelzimmer / € 119.– im Mehrbettzimmer oder Schlafgalerie
Einzelzimmer in der Umgebung vom Seminarplatz möglich, Kosten: Zimmerpreis + € 119.– für Aufenthalt und Verpflegung am Hof der Sinne (Bezahlung vor Ort)

Weitere Informationen
Karina Maringer
 
 +43 / (0)676 / 455 14 10

Gabriele Wieder

 +43 / (0)650 / 271 22 08

Foto: © Gabriele Wieder

« Zurück