TaoWoman® Ausbildung Modul I

Die weibliche Psyche, der weibliche Körper im Spiegel der 5 Elemente

Ausbildungen
Kursfoto

Die Ausbildung TaoWoman® Modul I ist in der Essenz eine Selbsthilfe-Methode.

Die weibliche Psyche, der weibliche Körper im Spiegel der 5 Elemente

Werde Deine eigene kompetente Therapeutin! TaoWoman® Frauen Qigong ist in der Essenz eine Selbsthilfe Methode. Du entwickelst damit auf lustvoll/angenehme Weise Selbstwahrnehmung und Eigenkompetenz für Deine Gesundheit und innere Balance: körperlich, emotional, hormonell, sexuell. TW verleiht innere Stärke und Autonomie, bringt Lebensfreude, erfüllte Sexualität, Körperglück.

TaoWoman® Frauen Qigong – psychosomatische Selbstregulation und Energiemedizin für Frauen – eröffnet neue Perspektiven und ein neues Arbeitsfeld in der Gesundheitspflege für Frauen.

Infoabend in kleinem gemütlichen Rahmen:
DI 13.11.2018 18:30 Josefstädterstr. 5, Raum JS 3 (Mezzanin)
Eintritt frei! Ohne Anmeldung - komm einfach vorbei!

Kosten
 FrühzahlerInnenpreis bis FR 16.11.2018: € 1.980.–
Normalpreis: € 2.180.–
(jeweils inkl. € 60.– Shambhala-Mitgliedsbeitrag für 3 Semester)

Anmeldung Frühzahler-Bonus
Mit einer Anzahlung von € 580.– bei Zahlungseingang bis spätestens FR 16.11.2018 und der Vertragsunterzeichnung sicherst du dir deinen Trainingsplatz. Restzahlung beim 1. Ausbildungs-Wochenende.

Überweisung mit Angabe der KursNr. 13816 auf das Shambhala-Konto,
Bank Austria UniCredit, IBAN: AT07 1200 0004 1805 5109, BIC: BKAUATWW

Anmeldung Normalpreis
Mit deiner Online-Anmeldung oder Mail-Anmeldung an und der Vertragsunterzeichnung sicherst du dir deinen Ausbildungsplatz. 2 Ratenzahlungen à € 1.090.– beim 1. und 4. Ausbildungswochenende (Termine siehe oben unter "Termine/Ort").

Weitere Ratenzahlungsmöglichkeit auf Anfrage.

Unterrichtseinheiten
162 UE à 50 Minuten

Kurszeiten
FR 18.00 – 21.00 Uhr
SA 10.00 – 18.00 Uhr
SO 10.00 – 17.00 Uhr

Kursorte bzw. Kurstage siehe oben unter "Termine/Ort".

TaoWoman® Folder 2018

Nähere Informationen
Edith Amann
 0699/115 287 09

www.taowoman.at

Foto: © Edith Amann

« Zurück