Westliche Ernährung & Bausteine des Körpers

Chinesische Ernährungslehre

Kursfoto

In der westlichen Ernährungslehre stehen die Inhaltsstoffe und ihre Konzentrationen in Lebensmitteln im Vordergrund. Es handelt sich um eine quantitative Betrachtungsweise, die eine gute Ergänzung zur energetischen und qualitativen Sichtweise der CEL darstellt.

Dabei werde ich wichtige Bausteine unseres Körpers in einigen Bereichen besonders besprechen und ihre Funktionen in den jeweiligen Strukturen unseres Körpers erklären z.B. Zellmembranen. Dabei ist es mir wichtig, die Zusammenhänge verstehen zu lernen, und dadurch zu wissen, warum gewisse Ernährungsempfehlungen sinnvoll und richtig sind.

Unterrichtseinheiten: 16

Foto: © Dr. Leopold Spindelberger