Hatha Yoga

Kurse
Kursfoto
Hatha Yoga ist der Überbegriff für das moderne Yoga und bedeutet so viel wie „Yoga der Kraft“. Ich habe mich sehr bewusst für diesen allgemeinen und traditionellen Yogabegriff entschieden, da mein Yogastil von verschiedenen Richtungen beeinflusst wurde, und mir auch eine Anbindung an die alten Traditionen jenseits von Lifestyle und Moden wichtig ist. Yoga, als körperliche spirituelle Praxis, die ausgezeichnet zu unserer Zeit passt, bringt die Praktizierenden wieder tiefer in Kontakt mit dem Körper, den Gefühlen und den eigenen Grenzen. Es kräftigt den Körper und macht ihn gleichzeitig geschmeidiger und flexibler. Yoga wirkt sich heilsam auf das Nerven-, Hormon- und Immunsystem aus, beruhigt den Geist, unterstützt die Emotionsregulation, und bringt uns letztlich wieder mit dem authentischen Selbst und dem Leben in Verbindung.

Mein dynamisches und gleichzeitig achtsames Yoga ist vom klassischen Sivananda Yoga, von Yogatherapie und Trauma-sensitivem Yoga, aber vor allem von Anusara Yoga beeinflusst. Anusara wurde von John Friend entwickelt und ist ein Hatha Yoga System, das auf einer lebensbejahenden tantrischen Philosophie, die das intrinsisch Gute in Allem sieht, basiert. Es ist ein Yogastil, der die Anatomie des westlichen Menschen von heute und neueste biomechanische Erkenntnisse berücksichtigt. Anstrengung und Hingabe kommen in dieser Yogapraxis immer mehr ins Gleichgewicht, Konzepte und Vorstellungen, wie wir sein sollten, fallen weg, bis sich eine freudvolle Leichtigkeit einstellt, die uns zeigt, dass wir uns im Fluss mit dem Universellen befinden.

Die Yogaphilosophie begleitet durch jede meiner Stunden – nicht nur als Theorie, sondern erfahrbar in der gesamten Praxis: Im Pranayama, in der Meditation, bei den Asanas und in der Entspannung. Vom Herzen und dem Universellen geführt ist Hatha Yoga eine Praxis, die uns immer mehr in Einklang mit unserer Essenz bringt und uns für das Leben im Moment öffnet.

Mit Yoga-Erfahrung ist nach Rücksprache mit dem Lehrer ein Einstieg jederzeit möglich!

Kosten
Einzeltermin: € 16.–

Foto: © Marie Pircher/Walter Klocker

idol-club.biz