Veröffentlicht am

Luisa Paumann

Luisa Paumann

Luisa Paumann

Luisa Paumann kommt aus dem architektonischen und künstlerischen Bereich – gleichzeitig Studium und Praxis spiritueller Traditionen: Tibetischer Buddhismus (Karma Ling, Frankreich), Achtsamkeitslehre Thich Nhat Hanh (Plum Village, Frankreich), Hridaya-Yoga von Sahajananda (Mexiko); ebenso Somatic Experiencing nach R. Ray (Dharma Ocean).

Luisa Paumann ist Mentaltrainerin (Ausbildung Vitalakademie, Wien) und gibt Seminare in „Wishful Writing“ – eine Methode sich schreibend der manifestierenden Kraft von Gedanken/Gefühlen zu öffnen. Derzeit Fortbildung in Reiki (Shambhala Reiki Schule).  

Als Meditations- und Achtsamkeitstrainerin (Ausbildung Wifi-Wien) widmet sie sich den Meditationspraktiken verschiedenster Traditionen – Zazen, Sufi, Kundalini, Dzogchen, etc. – und lehrt über Bewegung/Tanz, Atem, Klang, Chanten, geführte Meditation oder stillem Sitzen in den meditativen Zustand zu gelangen und darin zu verweilen.

Kontakt

Tel: 0699/110 363 09
Email: luisa@paumann.net