Trancereisen – Schamanisches Wissen

Kurse
Kursfoto
  • Kurs-Nr: 15373
  • Datum: 06.03.2020 – 03.07.2020 | Termine/Ort
  • Zeit: Fr 16-20 Uhr | 5x
  • Kosten: € 220.–
  • LehrerIn: Susanne Jarausch
  • Anmeldung siehe unten!

Trancereisen mit rituellen Körperhaltungen nach F. Goodman führen uns zu unseren schamanischen Wurzeln, zu archaischen Schichten menschlichen Bewusstseins. Der schnelle Rhythmus von Trommel oder Rassel führt uns in den Trancezustand, in das Erleben von anderen Bereichen der Wirklichkeit. Die Körperhaltung, die wir dabei im Ritual einnehmen, öffnet das Tor zu einem jeweils eigenen Erlebnisraum mit für uns heilsamen Seinszuständen und Botschaften. Solche Haltungen stammen von Statuetten oder Felsritzungen aus den verschiedensten Kulturen und sind oft Jahrtausende alte Zeugnisse vom schamanischen Wirken unserer Vorfahren.

In den fünf Blockveranstaltungen werden wir uns der Kraft der Tiere, Steine und Pflanzen zuwenden und lernen, mit deren Wesen in Kontakt zu treten und auf ihre Botschaften zu horchen. Wenn wir in der Trance mit den Augen des Herzens die Natur, in der wir leben, betrachten, entschleiert sich ihr Geheimnis, wir erleben eine umfassende Verbundenheit und finden Verbündete, die uns mit ihrer Kraft begleiten.

Kosten
Einzeltermin: € 50.–

Info & Anmeldung
Susanne Jarausch
0676/370 43 60


Foto: © Susanne Jarausch

« Zurück