<< zurück

Prozessbegleitung 2022

Fortbildung in kompetenter Begleitung von Menschen

Kompetente Begleitung von Menschen, die zu Behandlungen oder zum Unterricht im Bereich der Körper-, Energie- oder Bewusstseinsarbeit kommen.

Sie sind in der Körper-, Energie- und Bewusstseinsarbeit tätig?

Während Ihrer Arbeit sind Sie auch mit den persönlichen, psychischen Prozessen Ihrer KlientInnen konfrontiert bzw. werden Gefühle von Ihren KlientInnen nicht nur mitgebracht, sondern durch Ihre Arbeit oft erst ausgelöst oder verstärkt. Folgende Fragen werden z.B. im Zuge der Fortbildung behandelt:

  • Wie sind Sie selbst (aufgrund Ihrer Geschichte) berührt vom Verhalten, von den Haltungen und Themen/Problemen Ihrer KlientInnen?
  • Wie können Sie neurotisches oder auch psychopathologisches Verhalten Ihrer KlientInnen erkennen, identifizieren und entsprechend zielführend intervenieren?
  • Wann sollten Sie Ihren KlientInnen eine Psychotherapie zusätzlich oder statt der Behandlung bei Ihnen nahe legen?

Ziel der Fortbildung ist es, Ihre Fähigkeiten im persönlichen Umgang mit KlientInnen zu erweitern:

    • Sie profitieren von der umfangreichen Selbsterfahrung (u.a. zu Präsenz, Umgang mit Grenzen und Selbstkontakt). Ihr eigener Entwicklungsprozess führt Sie zu tieferer Beziehungsfähigkeit zu sich selbst und zu anderen, wodurch Ihr Arbeitsprozess verbessert wird.
    • Sie lernen, psychische Prozesse Ihrer KlientInnen besser zu verstehen
      und adäquat zu reagieren
      (Grundängste, Schutzmechanismen, Fragmentierung, Krisen).
    • Sie verbessern Ihre Kommunikationsfähigkeit und Gesprächsführung.
    • Zusätzlich zur Selbsterfahrung und Theorie erhalten Sie viele Übungsmöglichkeiten sowie Supervision.

Für alternative Zahlungsoptionen fülle bitte folgendes Formular aus.
Kontaktformular

Weitere Informationen

Foto: © Claudia R. Pichl

1.900 1.720 (FrühzahlerInnenpreis bis 15.10.2021)

10.12.2021 – 13.11.2022 FR 15:00 –  SO 16:30 Aus-/Fortbildungen JS1 & JS4 (Shambhala, Josefstädterstraße 5, 1080 Wien) Claudia R. Pichl Eva Kaul Veranstaltungs-Nr: 15235