<< zurück

Healing Circle

Coming Home! – Heilung durch Redekreise

Der Heilkreis findet einmal im Monat statt und besteht aus drei Teilen:

  • Meditation (angeleitete Meditationen mit Musik und Bewegung oder auch in Stille)
  • Redekreis (aus dem Herzen sprechen und zuhören)
  • Healing Songs (verschiedene Traditionen, auch nach Stimmung der Gruppe)

Im Zentrum des Healing Circle steht der Redekreis, der die Möglichkeit bietet, in einem geschützten Raum die eigene Wahrheit auszusprechen. Selbstausdruck in Geborgenheit – wir können uns authentisch zeigen und werden mit Achtsamkeit wahrgenommen. Durch die Vielfalt und die verschiedenen Aspekte im Kreis entsteht eine stimmige, heilsame Energie der Vollständigkeit.

Es wird frei vom Herzen gesprochen, ohne unterbrochen zu werden und ohne Bewertung. Die anderen hören mit dem Herzen zu – sie kommentieren nicht, sondern beobachten, was das Gesagte in ihnen selbst bewirkt, welche Gefühle angesprochen werden. In der Gruppe sind wir alle „gehalten“ und können uns so verborgenen Anteilen öffnen. Das ist „Coming Home“ – liebevolles Hinsehen, Sich-öffnen und Annehmen.

Wir fühlen miteinander, schwingen uns aufeinander ein und dadurch geschieht Heilung.

Stärken wir uns gemeinsam! Komm zum Healing Circle, wann immer du es brauchst.

Wir freuen uns auf dich!

Gegen eine freiwillige Spende von: ca 10,- €

Beachte auch den Termin am 09.06.2022 um 18:30 Uhr in der JS2

Nähere Informationen & Anmeldungen an:
consuelo.kitenge@gmail.com oder luisapaumann@gmail.com

Eintritt frei!

Nicht vorrätig

26.11.2022 SA 19:30 –  SA 21:30 Seminare JS1 (Shambhala, Josefstädterstraße 5, 1080 Wien) Consuelo Kitenge Luisa Paumann Veranstaltungs-Nr: 16133