<< zurück

Qigong für die Mitte

Milz-Qigong II

Stärkende Übungen für die Mitte, für mehr Präsenz, Zentriertheit und Gelassenheit. Nähren der körperlichen und emotionalen Mitte. Finden des inneren Gleichgewichts, Entspannung und Stille. Milz und Magen sind die Organe unserer Mitte und für Transformation zuständig, für die Umwandlung alles Aufgenommenen in Energie, die für uns nutzbar ist. Die neue Form des Milz-QiGong kräftigt den Magen, belebt die Milz, harmonisiert die Verdauung und stärkt unsere Mitte. Verbindungen und Übergänge mit der Kraft der Erde gestalten und feiern. Das Vertrauen in die eigene Stärke finden.

Offen für Alle

Kosten
Einzeltermin: € 15.–

Foto: © Johannes Benker

190

05.10.2021 – 25.01.2022 14x DI 18:45 – 20:15 Kurse Laufender Einstieg JS2 (Shambhala, Josefstädterstraße 5, 1080 Wien) Johannes Benker Veranstaltungs-Nr: 15812