<< zurück

Qigong mit Yonghui

Gesundheitsschützendes Qigong

In diesem speziellen Training gibt es das Beste aus Fei Yan Gong (Wildgans Qigong), Ru Yi Gong und Luohan Gong, einem alten Qigong aus dem Shaolin Tempel. Meditationen, Massagen, eine Prise chinesische Philosophie und verschiedene kleine Übungen runden den Unterricht ab.

Foto: © Regina Hügli

175

27.09.2021 – 24.01.2022 14x MO 09:00 – 10:15 Kurse JS1 (Shambhala, Josefstädterstraße 5, 1080 Wien) Yonghui Deistler-Yi Veranstaltungs-Nr: 15829