<< zurück

Atem des Universums

Mit einer wunderschönen, alten, daoistischen Form in Harmonie mit Himmel und Erde gehen. Altes los- und Neues zulassen. Stärken der eigenen körperlichen und emotionalen Mitte. Uns mit der Atmung und dem Rhythmus des Lebens verbinden und als Teil eines größeren Ganzen erfahren, einen tieferen Zusammenhalt erspüren. Auf den Atem hören in Stille und in Bewegung. Verbindung entstehen lassen.

Offen für AnfängerInnen und Fortgeschrittene.

Foto: © Elisabeth Wegenstein

170 (FrühzahlerInnenpreis bis 13.12.2021)

08.01.2022 – 09.01.2022 SA 13:00 –  SO 15:00 Seminare JS1 (Shambhala, Josefstädterstraße 5, 1080 Wien) Johannes Benker Veranstaltungs-Nr: 15839