<< zurück

Qigong für die Wirbelsäule und besseren Schlaf

In diesem Kurs lernen wir eine Qigong Methode aus der daoistischen Tradition kennen, die unsere Lebensenergie (YuanQi) nicht nur pflegt und nährt, sondern unsere Immunsystem (WeiQi) stärken kann. Darüber hinaus haben die Übungen auch positive Auswirkung auf verspannte Nackenmuskulatur, den Rücken und sind eine Wohltat für Leute, die Schlafstörungen haben.

Diese Übungsreihe ist leicht erlernbar. Man kann sowohl die ganze Reihe, als auch nur einzelne Übungen daraus praktizieren. Sie lässt sich auch leicht in unseren Alltag integrieren. Diese Qigong Methode hilft dabei, unsere Körperstruktur, die Haltung und den Schlaf wird spürbar zu verbessern.

Hauptinhalt
Dao Yin Tiao Shen (Regulation des Körpers)
Tu Na Tiao Xi (Regulation des Atmens)
Ming Xiang Tiao Xin (Regulation des Geistes)

Foto: © Regina Hügli

Details zu unseren Corona Richtlinien findest du hier:
www.shambhala.at/aktuell/corona-richtlinien

 210

02.03.2022 – 22.06.2022 14x MI 18:15 – 19:30 Kurse JS1 (Shambhala, Josefstädterstraße 5, 1080 Wien) Yonghui Deistler-Yi Veranstaltungs-Nr: 15951