<< zurück

Growing Love

1 - Neubeginn: Seele will entfalten

KRAFT DES VORFRÜHLINGS

Seele will sich entfalten – Erste Regungen

Jeder Zyklus beginnt mit dem Anfang – jeder Tag, jedes Jahr, jedes Leben, jede Liebe, jede neue Phase. Neubeginn: Das Baby will lieben, es ist so ‘gestrickt’, wir wollen wachsen, uns ausdehnen, wir wollen gelingen, unsere Seele will sich entfalten. An diesem Wochenende ergründen wir diese essentielle Bewegung des mutigen 1. Schrittes, des neu Beginnens, des sich selbst neu Gebärens (ein Leben lang!). Wagnis neue Beziehung, Wagnis neue Liebe, Wagnis neues Verhalten, Wagnis Neubeginn…. Ohne mutige Schritte ins Unbekannte, die sich vielleicht wie unsichere Babyschritte anfühlen, wird die Liebe sich nicht entfachen; und sie wird auch nicht weiter gedeihen, da es in der Liebe keine letzte Sicherheit gibt. Wie würde es aussehen und sich anfühlen, wenn ich bei diesen Schritten ins Neue, ins Unbekannte mit der Quelle verbunden bleibe? Und welche Ressourcen unterstützen diesen mutigen 1. Schritt?

Das ist der 3. Termin des Jahreszyklus ‘Growing Love’ von 3 Wochenenden (Waldviertel und Burgenland), 4 Tagen (Breitenfurt/Wienerwald) und 1 längerem Seminar zum Abschluß (Waldviertel). Diese Seminartage bzw. -wochenenden stehen für sich und sind auch einzeln zu besuchen.

Weitere Informationen & Anmeldung
www.wilderness.at

Details zu unseren Corona Richtlinien findest du hier:
www.shambhala.at/aktuell/corona-richtlinien

110 (FrühzahlerInnenpreis bis 31.12.2021)

Nicht vorrätig

30.01.2022 SO 10:00 –  SO 18:30 Seminare Bildungswerkstatt Claudia R. Pichl Veranstaltungs-Nr: 15622