<< zurück

Erde Element als Basis der Verdauungskraft

TCM-Ernährung, Kochen im Jahreszyklus

Für den Jahreszyklus 2022 ist “ein” Kochseminar wählbar und im Preis des Jahreszykluses inkludiert!

Bitte um Anmeldung bis spätestens Mittwoch 12h vor dem Koch-Wochenende!

Seminarbeschreibung

Die Art und Weise, wie unser Körper die Inhaltsstoffe unserer Nahrung verwertet, ist ganz entscheidend für unser Wohlbefinden und unserer Abwehrkraft. Bei diesem Prozess spielen der Magen und die Milz eine zentrale Rolle. Die beiden Organe des Erdelements sind sozusagen die Verdauungsvorbereiter.

Sind Milz und Magen schwach oder stagniert die Energie in unserem Zentrum, laufen in der Folge sämtliche Stoffwechselprozesse schleppend und wir können nicht das volle Potential unserer Nahrung ausschöpfen.
Häufig fühlen wir uns erschöpft, sind müde – vor allem nach dem Essen – und haben oft auch Heißhunger, vor allem auf Süßes.

Wir wollen uns in diesem Kurs darauf konzentrieren, mit welcher Ernährungsweise wir unser Erdelement am besten stärken und stabilisieren können und welche Nahrungsmittel und Zubereitungsarten Milz und Magen ideal unterstützen, um für eine starke Verdauung und damit auch für emotionale Stabilität und Klarheit zu sorgen.

Unterrichtseinheiten 14

Unsere Küche
Der Kochkurs findet in den schönen Räumlichkeiten der Agentur ACTS statt, wo wir eine geräumige, lichtdurchflutete Küche nutzen können, die uns allen jede Menge Platz zum Werkeln und Genießen bietet.

Adresse: Agentur ACTS, Hasnerstraße 123, 1160 Wien

© Nina Mandl

Details zu unseren Corona Richtlinien findest du hier:
www.shambhala.at/aktuell/corona-richtlinien

220 (FrühzahlerInnenpreis bis 12.09.2022)

08.10.2022 – 09.10.2022 SA 12:00 –  SO 15:00 Kochpraxis Agentur ACTS Nina Mandl Veranstaltungs-Nr: 15741