<< zurück

Die Kunst des Seins und Spielens

Tanzende Stille und singendes Freeze

Wir loten die Fülle der eigenen Ausdrucksmittel Körper- Stimme- Bewegung- und ihre Wandlungsfähigkeit aus. Es gibt Zeit und Raum im Innehalten oder im Bewegungsflow, um die eigenen Träume wahr zu nehmen und diese schreibend, tanzend und spielend zu erfassen.

Foto: © Claudia Bühlmann

290

27.09.2021 – 24.01.2022 13x MO 17:00 – 18:30 Kurse Laufender Einstieg JS4 (Shambhala, Josefstädterstraße 5, 1080 Wien) Claudia Bühlmann Veranstaltungs-Nr: 15868