<< zurück

Räuchern – Der Duft im November

Vortrag – begleitet von Räucherungen

Die Natur zieht sich in das Innere der Erde zurück und ladet uns ein es ihr gleich zu tun, d.h. unseren Blick nach innen zu wenden. Auch unser Körper möchte “herunterfahren”. Gleichzeitig öffnet sich das Tor zur Ahnenwelt, es ist ein guter Zeitpunkt mit ihnen in Verbindung zu gehen, sie zu würdigen oder auch um Unterstützung zu bitten. An diesem Abend dienen ausgewählte Räucherstoffe als Brückenbauer zu unseren Ahnen. Weiters helfen sie uns an der Kraft des Novembers teilzuhaben und das Erhellende an der dunklen Jahreszeit zu erkennen. Mit einer kleinen Duft-Klang-Reise runden wir den Abend ab.

Foto: © Waltraud Georgiades

Eintritt frei!

Nicht vorrätig

28.11.2021 SO 19:00 – 21:00 Vorträge JS2 (Shambhala, Josefstädterstraße 5, 1080 Wien) Waltraud Georgiades Veranstaltungs-Nr: 15865