<< zurück

Dark Nature: Matrix of Initiatory Growth

Dunkle Natur: Eine Matrix initiatorischen Wachstums

Of all the shields of human nature, the dark or fall shield can be at once the most compelling and the most frightening. It calls on us continually to risk everything, to let go of what has come before, to step over the edge, to go where life is lived inwardly in the mansions of feeling, dream, and memory. The dark shield is the threshold of initiation, where what is unimportant falls away, where we change or we become victims of our ways. The time we spend in the dark shield determines our behavior, our character, our destiny, and is largely responsible for our ability to love.

Throughout life we are being initiated by our natural life cycles, as well as those times of crisis, loss and trauma. These times set us on the path once again of the ‚hero’s journey‘ toward further growth and maturation… unless we become caught in the Underworld. The tools of our west shield are essential for successfully navigating these times. During this week we will experientially move around the 4 directions of our west shield, exploring those aspects of our nature necessary to move successfully through these life changes, bringing balance and health back into our lives, as well as our families and the communities we live in.

We will sit in council every morning. Every afternoon you go alone without food or shelter into the surrounding land to experience this aspect of our nature as body, psyche, mind and spirit; and in the late afternoons and evening, we will listen to and learn from the stories brought back.

Von allen Schilden der menschlichen Natur kann das dunkle Schild oder Westschild das zugleich unwiderstehlichste und am meisten ängstigende Schild sein. Es ruft uns ständig dazu auf alles zu riskieren, das gehen zu lassen was soeben noch da war, über die Grenze zu gehen, dorthin zu gehen wo das Leben im Inneren gelebt wird – in den Häusern der Gefühle, Träume und Erinnerungen. Das dunkle Schild ist die Schwellenwelt der Initiation, wo das was unwichtig ist, wegfällt, wo wir uns entweder verändern oder Opfer unserer eigenen Wege werden. Die Zeit die wir im dunklen Schild verbringen, bestimmt unser Verhalten, unseren Charakter, unsere Ziele und ist zu einem großen Teil verantwortlich für unsere Fähigkeit zu lieben.

Wir werden im Laufe unseres gesamten Leben immer wieder initiiert durch die natürlichen Lebenszyklen, ebenso wie durch die Zeiten von Krise, Verlust und Trauma. Diese Zeiten bringen uns zurück auf den Pfad der “Held*innenreise” in Richtung mehr Wachstum und Reifung… außer wir verfangen uns in der Unterwelt. Die Werkzeuge unseres Westschilds sind essentiell um uns in diesen Zeiten erfolgreich zu orientieren und zu bewegen.

Während der gemeinsamen 6 Tage werden wir uns um die 4 Himmelsrichtungen des Westschilds herum bewegen und dabei jene Aspekte unserer Natur näher erforschen und erfahren, die wichtig sind um uns erfolgreich durch diese Veränderungen des Lebens zu bewegen, um Balance und Gesundheit zurück in unser Leben, unsere Familien und unsere Gemeinschaften zu bringen.

Wir werden jeden Vormittag im Council-Kreis sitzen. Am Nachmittag geht jede*r alleine raus in die Natur um diesen Aspekt ihrer/seiner Natur als Körper, als Psyche, als Geist und als Spirit zu erfahren. Am späteren Nachmittag und Abend werden wir den Geschichten, die von draussen mitgebracht werden, zuhören und von ihnen lernen.

Mit Meredith Little und Team


Ort/Venue
Die Lichtung, NÖ/Waldviertel

Zusatzkosten/Additional costs
Unterkunft & Verpflegung: € 74.– bis € 99.– pro Tag (Bezahlung vor Ort)
Die Anmeldung für die Zimmer ist ab Anfang April direkt bei Claudia R. Pichl möglich.
Du erhältst die Infos dazu zeitgerecht per Email.
Board and lodging: € 74.– to € 99.– per day (payment on site)
You can place your booking for the rooms directly with Claudia R. Pichl from the beginning of April.
You will be notified in time.

In Kooperation mit Womenandearth, Susann Belz

Foto: © Claudia R. Pichl

Details zu unseren Corona Richtlinien findest du hier:
www.shambhala.at/aktuell/corona-richtlinien

 450 (FrühzahlerInnenpreis bis 04.02.2022)

24.05.2022 – 29.05.2022 DI 18:00 – SO 14:00 Seminare Die Lichtung Meredith Little Veranstaltungs-Nr: 15982