<< zurück

Hatha Yoga

Einer unserer zahlreichen Shambhala Gratiswoche Termine zum Reinschmökern. Die Shambhala Gratiswoche findet von MO 18.09. – SO 24.09.2023 statt.

Dieser Kurs findet Hybrid statt und du hast die Wahl in Präsenz in unseren großen Räumen oder von zu Hause aus Online teilzunehmen. Bitte um Angabe deiner Wahl bei der Buchung!

Hatha Yoga ist der Überbegriff für das moderne Yoga und bedeutet so viel wie „Yoga der Kraft“. Ich habe mich sehr bewusst für diesen allgemeinen und traditionellen Yogabegriff entschieden, da mein Yogastil von verschiedenen Richtungen beeinflusst wurde, und mir auch eine Anbindung an die alten Traditionen jenseits von Lifestyle und Moden wichtig ist. Yoga, als körperliche spirituelle Praxis, die ausgezeichnet zu unserer Zeit passt, bringt die Praktizierenden wieder tiefer in Kontakt mit dem Körper, den Gefühlen und den eigenen Grenzen. Es kräftigt den Körper und macht ihn gleichzeitig geschmeidiger und flexibler. Yoga wirkt sich heilsam auf das Nerven-, Hormon- und Immunsystem aus, beruhigt den Geist, unterstützt die Emotionsregulation, und bringt uns letztlich wieder mit dem authentischen Selbst und dem Leben in Verbindung.

Mein dynamisches und gleichzeitig achtsames Yoga ist vom klassischen Sivananda Yoga, von Yogatherapie und Trauma-sensitivem Yoga, aber vor allem von Anusara Yoga beeinflusst. Anusara wurde von John Friend entwickelt und ist ein Hatha Yoga System, das auf einer lebensbejahenden tantrischen Philosophie, die das intrinsisch Gute in Allem sieht, basiert. Es ist ein Yogastil, der die Anatomie des westlichen Menschen von heute und neueste biomechanische Erkenntnisse berücksichtigt. Anstrengung und Hingabe kommen in dieser Yogapraxis immer mehr ins Gleichgewicht, Konzepte und Vorstellungen, wie wir sein sollten, fallen weg, bis sich eine freudvolle Leichtigkeit einstellt, die uns zeigt, dass wir uns im Fluss mit dem Universellen befinden.

Die Yogaphilosophie begleitet durch jede meiner Stunden – nicht nur als Theorie, sondern erfahrbar in der gesamten Praxis: Im Pranayama, in der Meditation, bei den Asanas und in der Entspannung. Vom Herzen und dem Universellen geführt ist Hatha Yoga eine Praxis, die uns immer mehr in Einklang mit unserer Essenz bringt und uns für das Leben im Moment öffnet.

Mit Yoga-Erfahrung ist nach Rücksprache mit dem Lehrer ein Einstieg jederzeit möglich!

Anmeldungen an: walter@goslow.at
Weitere Infos unter: https://goslow.at

Kosten
Einzeltermin: € 17.–

Foto: © Marie Pircher/Walter Klocker

27.02.2024 – 18.06.2024 16x DI 17:00 – 18:30
Termine
Termine

DI 27.02.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 05.03.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 12.03.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 19.03.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 02.04.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 09.04.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 16.04.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 23.04.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 30.04.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 07.05.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 14.05.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 21.05.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 28.05.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 04.06.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 11.06.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1
DI 18.06.2024 | 17:00 – 18:30 | JS1

Dynamische Stile Kurse Laufender Einstieg Online JS1 (Shambhala, Josefstädterstraße 5, 1080 Wien) Walter Klocker Veranstaltungs-Nr: 16401

 225

Nicht vorrätig